Sulci Protektor anwenden

Sulci Protektoren – schnelle Hilfe bei eingewachsenen Nägeln

Eingewachsene Nägel sind ein sehr häufig auftretendes Problem, das vorallem an den Großzehennägeln vermehrt auftritt. Es gibt viele verschiedene Ursachen, die zu eingewachsenen Nägeln führen bzw. die Entstehung solcher begünstigen können. Die häufigsten Ursachen sind eine genetische Disposition, das Tragen zu enger und spitz zulaufender Schuhe und vorallem auch der falsche Nagelschnitt. Wer selbst einmal einen eingewachsenen Nagel hatte, der weiß wie schmerzhaft das sein kann. Jeder einzelne Schritt wird zur Qual und sogar das Aufliegen der Bettdecke auf den Zehen ist unerträglich. Allerdings müssen eingewachsene Nägel nicht sein! Denn mithilfe des richtigen Nagelschnitts, passenden Schuhen und entsprechenden Hilfsmitteln kann man eingewachsenen Nägeln vorbeugen, so dass es gar nicht erst zu Schmerzen oder Entzündungen kommen muss!

Der Sulci Protektor

Eine schnelle, einfache und effiziente Methode zur Behandlung und Vorbeugung bei eingewachsenen Nägeln ist die Anwendung des Sulci Protektors. Ein Sulci Protektor ist eine kleine Schiene aus Kunststoff, die auf den seitlichen Nagelrand geschoben wird und hier ein Einwachsen des Nagels in die Haut verhindert. Der Sulci Protektor schützt außerdem den Nagelfalz und vermindert den Druck, den der Nagel auf den Nagelfalz ausübt.

Die richtige Anwendung des Sulci Protektor

Die Anwendung des Sulci Protektor ist sehr einfach. Du benötigst lediglich folgende Materialien:

Der Sulci Protektor wird an der Stelle angelegt, an der dein Nagel zum Einwachsen neigt. Mithilfe der Pinzette wird die offene Seite der Kunststoffschiene über den seitlichen Nagelrand geschoben. 

Eingewachsenen Nagel behandeln
Aufschieben des Sulci Protektors über den seitlichen Nagelrand

Anschließend wird die Länge angepasst. Sollte er über dem Nagel drüber stehen, wird er einfach entsprechend zugeschnitten, so dass er mit dem Nagel abschließt. Zum Abschluss kommt ein wenig Nagelmasse auf die Schiene. Durch die Nagelmasse wird der Sulci Protektor auf dem Nagel fixiert und ein Verrutschen wird somit verhindert.

Sulci Protektor bei einem eingewachsenen Nagel
Der Sulci Protektor wurde seitlich am Nagel eingesetzt und mit Nagelmasse fixiert

Wie lange sollte ich den Sulci Protektor verwenden?

Die Schiene bleibt solange auf dem Nagel, bis sie verrutscht oder sich komplett vom Nagel löst. Wenn das der Fall ist, kann einfach wieder ein neuer Sulci Protektor auf den Nagel aufgeschoben werden. Eine empfohlene Tragedauer gibt es hier nicht. Man kann die Anwendung mit dem Sulci Protektor solange fortführen, bis die Beschwerden, die der eingewachsene Nagel verursacht hat, abgeklungen sind. Du kannst die Schienen aber auch regelmäßig zur Prophylaxe anwenden, um ein (erneutes) Einwachsen des Nagel zu verhindern.

Kann ich den Sulci Protektor nur am Großzehennagel anwenden?

Nein. Da du den Sulci Protektor in der Länge individuell zuschneiden kannst, kannst du ihn auf jeden Nagel aufschieben, egal ob großer oder kleiner Zeh. Du kannst ihn also für jeden Nagel verwenden, der zum Einwachsen neigt. Auch für Rollnägel ist die Behandlung mit dem Sulci Protektor sehr gut geeignet.

Video-Anleitung

Wir haben auch eine Videoanleitung erstellt, in der wir dir die richtige Anwendung des Sulci Protektors genau erklären.

Mehr zum Thema "Eingewachsene Zehennägel"

In unserem Blogbeitrag eingewachsene Zehennägel behandeln findest du viele weitere hilfreiche Tipps zur Behandlung eines eingewachsenen Nagels. Unter anderem erklären wir, wie der richtige Nagelschnitt aussehen sollte, wie man eine Tamponade richtig anwendet oder was eine Nagelkorrekturspange bewirkt.

* = Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links/Werbelinks