Nagel tamponieren mit Ligasano

Eingewachsene Nägel (lat. Unguis Incarnatus) sind ein sehr weit verbreitetes und relativ häufig auftrendendes Problem. Am häufigsten ist hierbei die Großzehe betroffen, wobei die Problematik grundsätzlich auch an den kleinen Zehen vorkommen kann.
Die Gründe, die zu einem eingewachsenen Nagel führen können, sind sehr vielfältig.
Eine genetische Disposition, ein falscher Nagelschnitt, zu enge Schuhe oder Übergewicht sind nur einige der Faktoren, die einen eingewachsenen Nagel verursachen können. Häufig kann auch eine Kombination aus mehreren Faktoren die Ursache dafür sein, dass ein Nagel zum Einwachsen neigt.
Leider wird ein eingewachsener Nagel oft viel zu spät bemerkt, häufig nämlich erst dann, wenn der betroffene Zeh sich bereits entzündet hat und Schmerzen hinzukommen. Damit die Entzündung abklingen und der Nagel anschließend normal herauswachsen kann, ist es sehr wichtig den Zeh entsprechend zu behandeln und die Entzündung nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.
Ein sehr beliebtes und wirksames Hilfsmittel zur Behandlung von eingewachsenen Nägeln ist der weiße Polyurethan-Schaumverband von Ligasano*. Dieser wird sehr häufig in Podologiepraxen angewendet um den Bereich zwischen Nagel und Nagelfalz zu tamponieren und somit eingewachsene Nägel, sowie Entzündungen im Nagelfalz zu behandeln.

ligasano-eingewachsene-nägel
Ligasano weiß steril

Wie wirkt der Polyurethan-Schaumverband von Ligasano?

Der weiße Schaumverband besteht aus Polyurethan (kurz PUR) und hat mehrere positive Eigenschaften, weshalb er sehr häufig und erfolgreich bei der Wundbehandlung und bei der Behandlung von eingewachsenen Nägeln eingesetzt wird:

1. mechanischer Reiz

Das Besondere an diesem Schaumverband ist seine Oberflächenstruktur. Durch diese wird ein mechanischer Reiz auf die Haut und die Wunde ausgeübt. Dieser Reiz wirkt durchblutungsfördernd und es kommt dadurch zu einer verbesserten Sauerstoffversorgung der Wunde, was unter anderem die Wundheilung beschleunigt.

2. die Saugwirkung

Überschüssige Wundflüssigkeit wird aufgesaugt, jedoch ohne die Wunde auszutrocknen. Hierdurch wird die Wunde gereinigt und die Keime werden reduziert. Trotz der Saugwirkung verklebt Ligasano weiß* nicht mit der Wunde.

3. Druckentlastung

Der weiße Schaumverband passt sich beim Tamponieren optimal dem Nagel bzw. dem seitlichen Nagelrand an. Hierdurch wird der Druck, der durch den Nagel normalerweise auf den Nagelfalz und die Wunde ausgeübt wird, minimiert. 

tamponieren-ligasano
Ligasano weiß hat mehrere positive Eigenschaften

Wie wende ich Ligasano weiß bei einem eingewachsenen Nagel an?

Ligasano weiß* gibt es in verschiedenen Ausführungen. Bei entzündeten Zehen sollte immer auf die sterile Version zurückgegriffen werden.
Die Anwendung an sich funktioniert recht unkompliziert und schnell. Zum Tamponieren des Nagels nimmt man sich einfach ein Stück Ligasano weiß steril*, einen Excavator* und eine Verbandschere* zur Hand. Anschließend schneidet man sich einen kleinen Streifen des Schaumverbandes zurecht. Dieser sollte etwa 2-3 mm breit und etwa 2 cm lang sein.

Ein kleiner Streifen des Schaumverbandes reicht bereits aus um den Nagel zu tamponieren

Lege nun diesen Streifen in den Nagelfalz und schiebe ihn mit dem Excavator sanft unter deinen Nagel, so dass er zwischen Nagel und Nagelfalz liegt. Hier kann der Schaumverband nun bis zu drei Tage verbleiben. Anschließend solltest du den Streifen auswechseln, da der mechanische Reiz, der auf die Wunde ausgeübt wird, nur bis zu drei Tage anhält. Wenn der Schaumstoff sich schon früher mit Wundflüssigkeit vollgesogen hat, sollte er auch schon früher ausgewechselt werden. Die Anwendung solltest du so lange fortführen, bis die Entzündung vollkommen abgeklungen ist.

Mit dem Excavator wird der Streifen nun sanft in den Nagelfalz gelegt

Kann ich Ligasano weiß auch prophylaktisch anwenden?

Damit es gar nicht erst zum Einwachsen der Nägel kommt, kannst du den Schaumverband auch prophylaktisch anwenden. Da eine wichtige Eigenschaft von Ligasano weiß nämlich die Druckentlastung ist, kannst du deinen Nagel bzw. Nagelfalz auch regelmäßig damit tamponieren. Hierdurch wird der Druck des Nagels auf den Nagelfalz verringert und einem Einwachsen des Nagels kann so entgegengewirkt werden.

ligasano-bei-eingewachsenen-nägeln
Der Schaumverband kann auch prophylaktisch angewendet werden, um eingewachsene Nägel zu verhindern
  • Du möchtest dir die Anwendung noch einmal genauer ansehen? Dann schau dir am besten unser YouTube Video an. Hier zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du deinen Nagel mit dem Schaumverband von Ligasano tamponieren kannst.

* = Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links/Werbelinks