Zehennagelprothetik am Großzehennagel

Nagelprothetik

Eine Nagelprothetik ist ein künstlicher Nagelersatz, mit dem man fehlende Nagelteile rekonstruieren kann. Der Nagel wird somit in seiner Optik wieder hergestellt und kann gleichzeitig seiner Funtion zum Schutz des Nagelbettes und des Zehs wieder gerecht werden.

Es kann verschiedene Gründe haben, warum man einen Nagel rekonstruieren muss. Einige Gründe sind zum Beispiel:

  • Wachstumsstörungen des Nagels
  • Ablösung bzw. Teilablösung des Nagels durch ein Trauma
  • Deformierungen des Nagels
  • Verfärbungen der Nägel

Wann ist eine Nagelprothetik sinnvoll?

Eine Nagelprothetik ist zum Beispiel in den o.g. Fällen sinnvoll. Denn oft leidet nicht nur das Aussehen, sondern auch die Psyche unter einem deformierten oder fehlenden Nagel. Offene Schuhe, Sauna- oder Schwimmbadbesuche sind für viele Menschen mit einem deformierten Nagel äußerst unangenehm, da sie sich für ihren Nagel schämen und diese Aktivitäten daher auch teilweise ganz unterlassen.

Durch die Prothese kann man einen Zehennagel wieder herstellen und somit auch die Lebensqualität wieder verbessern. Gleichzeitig schützt man durch die Prothetik das Nagelbett vor äußeren Einflüssen.

Anbei zeigen wir dir ein Vorher-Nachher Bild eines Nagels. Hier wurde eine Nagelprothetik aus einem 2-Komponenten Material hergestellt.

Nagelprothetik am Großzehennagel
Links: Zustand vor der Prothetik - Rechts: Fertige Nagelprothetik

Wie bringt man eine Nagelprothetik an?

Es gibt unterschiedliche Techniken und Materialien um eine Nagelprothetik herzustellen. So kann man zur Herstellung beispielsweise ein 2-Komponenten Kunstharz oder ein lichthärtendes Gel anwenden.
Egal welche Materialien man anwendet, es sollte immer wenigstens ein kleiner Teil deines Naturnagels vorhanden sein, da die Prothese sich sonst nicht mit dem Nagel verbinden kann. Bei einem vollständig fehlenden Nagel hat das Material keine Möglichkeit zum Haften und daher ist eine Nagelprothetik in diesem Fall leider nicht möglich.

Wie lange hält die Nagelprothese?

Da dein Nagel unter der Nagelprothetik ganz normal weiter wächst, sollte die Prothetik von Zeit zu Zeit (je nach Nagelwachstum nach 4 bis 12 Wochen) entfernt und bei Bedarf dann wieder erneuert werden

Kann ich die Nagelprothetik auch lackieren?

Selbstverständlich kannst du deinen Nagelersatz auch lackieren. So ist auch farblich ein Unterschied zu den anderen Nägeln nicht mehr zu erkennen.

Kann ich mit der Prothese auch Sport machen?

Du kannst mit der Nagelprothetik natürlich auch Sport machen oder Schwimmen gehen. Du solltest allerdings beim Fussball spielen etwas aufpassen. Durch die starke Belastung kann es sein, dass sich dein Nagelersatz schneller ablöst.

Ihr könnt euch auch gerne unser Video zu dem Thema anschauen, in der wir zeigen, wie eine Nagelprothetik angefertigt wird.